Guru, Cash, Borsalino und Spielberg

Guru’s Gerüchte Corner von Freddy Herbert und sie sind über das Wesentliche des Tages im Bild. Auch wenn ich zu den längerfristigen Anlegern zähle, machen die mehrmals täglichen Notizen im Stil eines Blog Spass, sind interessant und mit dem Monats-Chart des jeweiligen Unternehmens unterlegt. Die Geschichte von Ringier kann noch mit einem kleinen Kapitel über … Guru, Cash, Borsalino und Spielberg weiterlesen

Sherlock Holmes spielen ….

Warum erhalte ich wieder mal so eine dämliche Watson-Meldung? „Alu-Hut-Alarm: Darum glauben so viele Leute an Verschwörungstheorien“ Gehen die davon aus, dass ich an Verschwörungstheorien glaube, nur weil ich schon einige Male darüber geschrieben habe? Und einmal wurde sogar Marlboro und KKK im Finanzblog erwähnt. Nur, der Zigi-Text ist nicht von mir – von Sackstark … Sherlock Holmes spielen …. weiterlesen

SVP geht fremd, gelinde ausgedrückt! Nordkorea Paremalin?

123 Staaten möchten über ein Atomwaffenverbot verhandeln, darunter Nordkorea. 16 von 193 enthalten sich der Stimme. Wenn es nach der SVP mit dem Vertreter Guy Parmelin ginge, würde man den Amerikanern, der von der SVP immer verhöhnten USA folgen und nein Stimmen. Folgen sie diesem Gesinnungswandel noch? Ist unser Bundesrat Parmelin paremalin? Sucht er nur … SVP geht fremd, gelinde ausgedrückt! Nordkorea Paremalin? weiterlesen

Guinness Rekord und anderes nicht Alltägliches

Die Schlacht von Estavayer hat ein Glarner, genau genommen ein Berner gewonnen. Einige Eindrücke vom Eidgenössischen, wo ich doch eigentlich zu dieser Sportart nichts am Hut habe. Borsalino.ch – den Kampf gegen den König haben wir gewonnen – das wissen nur Insider. Das Schwingfest habe ich gewonnen – zumindest den Eintritt. Mindestens einmal muss man … Guinness Rekord und anderes nicht Alltägliches weiterlesen

Wahrscheinlichkeitsrechnung

Wie lange dauert es, bis ein Gerät in die Reparatur muss? Grob gesagt, immer weniger lang. Hier eine löbliche Ausnahme. Bei meinem Zeiss-Fernglas ist die Garantiefrist abgelaufen. Das Gerät musste nie eingesandt werden. Ja vielleicht würde es etwas bringen, wenn man das Gewinde zur Schärferegulierung etwas nachfetten würde. Und die Gummikappen sind auch schon etwas … Wahrscheinlichkeitsrechnung weiterlesen

Mehrwertsteuer-Reform

Die Mehrwertsteuer-Reform wird eine Vereinfachung bringen. Und die ist dringend notwendig. Für die Vorgängersteuer, die Warenumsatzsteuer, hatte ich für einen Industriebetrieb mit 200 Angestellten und Umsätze im 2-stelligen Millionenbereich, einen schmalen Ordner mit Anleitungen. Als Kleinstunternehmen brauche ich für die Mehrwertsteuer heute einen dicken Ordner für einige wenige steuerpflichtige Kunden. Das Beste: Kunden aus dem … Mehrwertsteuer-Reform weiterlesen

«Absolut erfolglos asbsolute-Return-Fonds«

Etwas ohne Risiko ist im Finanzbereich nicht zu haben. Aber es wird immer wieder angepriesen – fast ein finanzielles Perpetuum Mobile. Ein weiterer Beitrag über «Geld und Finanzen – leicht erklärt» – eine Idee von Tari Eledhwen aus Solothurn. «Absolut erfolglos Absolute-Return-Fonds sollen dem Anleger Gewinn in allen Marktsituationen bringen. Das haben die meisten in … «Absolut erfolglos asbsolute-Return-Fonds« weiterlesen

3 Jahre Jubiläum und Dollar unter 1 CHF?

Vor drei Jahren ging der erste Beitrag auf dem Finanzblog online – der USD war damals auf auf 1.1649 … … und in der Zwischenzeit stieg er einmal auf 1.3285 – vergangenen Freitag hatte er einen Viertel weniger wert … … in meiner Schulzeit haben wir noch mit etwas über 4 Franken gerechnet. Langfristig gesehen … 3 Jahre Jubiläum und Dollar unter 1 CHF? weiterlesen

Wer gewinnt die Zukunft – Papier, Filz, Web oder die Mafia?

Vor 2 1/2 Jahren habe ich die Frage gestellt: «Was ist ein Blog? Sind Zeitschriften noch nötig?» Wenn sie damals diesen Artikel aufmerksam gelesen haben und den Mut gehabt haben, die richtigen Schlüsse zu ziehen, dann hätten sie rund 100 Prozent verdient … … nur manchmal kommt man nicht ganz so einfach an die Informationen. … Wer gewinnt die Zukunft – Papier, Filz, Web oder die Mafia? weiterlesen

Tischmesse – Finanzblog lässt sich in die Karten gucken

Oh je, schon wieder eine Ausstellung – und diesmal muss ich noch selbst ausstellen. In vier Tagen ist es soweit. Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren – zwei Stunden sollten genüben und sie werden eben im Blog festgehalten. Sie sind herzlich eingeladen, am Samstag 22. September 2007 in der alten Mühle Langenthal – ich lass mir … Tischmesse – Finanzblog lässt sich in die Karten gucken weiterlesen

Eine Stadt genannt Kirche und über Cash und bar

Bivio ist ein kleiner, aber interessanter Ort. Er heisst «zwei Wege» und dort findet am 24. bis 26. August ein Seminar über Menschenrechte und Menschenpflichten statt. Und dann gibt es noch andere, die einen zweiten Weg gehen. Zugegeben, mit Finanzen hat dieses Seminar nicht viel zu , eher mit Ethik. Aber insofern mit Finanzen, da … Eine Stadt genannt Kirche und über Cash und bar weiterlesen

Expertenwissen – sind sie à jour – Gratistest

Experten sind nicht das «Alleinseeligmachende» – manchmal muss man kritisch hinterfragen, manchmal gar etwas schmunzeln und wenn wir Nichtexperten es richtig machen, können wir immer etwas dazu lernen. Testen sie das Wissensmanagement ihres Unternehmens! Gratis – rund 5 Minuten brauchen sie. Beim Wissen war es immer gleich. «Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit … Expertenwissen – sind sie à jour – Gratistest weiterlesen

Kindertraum – Kinderalptraum

Der Tag des Kindes, der Tag der Kinderrechte ist vorbei. Er war am Montag – aber wieso nicht das ganze Jahr? Wie viel Rente wird es einmal erhalten? Sind 24 Stunden für die Kinderlobby genug oder wäre es manchmal nicht angebracht zu überlegen, was aus unseren Kindern in 50 Jahren geworden ist. Die meisten denken … Kindertraum – Kinderalptraum weiterlesen

Schweizer Immobilienbrief Nr. 12 und CASHdaily

CASHdaily und die Schweizer Immobiliengespräche ergänzen sich vortrefflich. CASHdaily ab heute – die Gespräche ab Januar 2007 Meine Facilty Managerin kurvt zur Zeit mit dem Staubsauger um die Kabelschlacht im Wohnzimmer. Dort fand vor knapp einer Woche eine Blogschulung statt. Meine FM hat mich letzten Monat gefragt, was das eigentlich genau bedeute «Facility Management». Vom … Schweizer Immobilienbrief Nr. 12 und CASHdaily weiterlesen

Art of Software

Software, ob Börsen-/Finanz-Software oder allgemeine Lösungen, werden in den nächsten Jahren neue Dimensionen erreichen. Es mag vielleicht erstaunen dass es Konzerne gibt, die mit Jahrzehnte alten Software-Lösungen arbeiten. Und dies ist nicht etwa nur bei unbekannten Unternehmen der Fall. Die Software wird laufend angepasst, aber irgend einmal kommt der Moment, da alles von Grund auf … Art of Software weiterlesen

trade-net Kurslisten

Die Kurslisten bei trade-net der BEKB sind neu im rechten Blogbereich unter «Börsenplätze» aufgeführt. Von Rolotec wurden bei den Kurslisten von trade-net die Rating- und Analyse-Informationen von theScreener.com aufgeschaltet. Unter verschiedenen Börsenplätzen kann ausgewählt werden und interessant mögen für viele Leser die globalen Gewinner und Verlierer sein. Mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten findet man Werte wie zum … trade-net Kurslisten weiterlesen

Porzellan für Kenner

Die Porzellan-Fabrik Langenthal wird dieses Jahr 100 jährig. «Auf der Suche nach der Nische» hat die Porzellan Fabrik Langenthal in den vergangenen 100 Jahren so ihre Hochs und Tiefs miterlebt. An der Börse diesen Nebenwert der OTC gehandelt wird, zu finden ist, ist gar nicht so einfach. Bei Borsalino (Cash) ist der 5-Jahres-Chart ganz interessant … Porzellan für Kenner weiterlesen

FONDS'06 – FONDS'07 – Nachhaltig investieren

Der Roundtabel «Nachhaltig investieren» von morgen Freitag 12.00 – 13.00 ist das Pilotprojekt zur geplanten Sonderausstellung «Nachhaltig investieren» an der FONDS’07. Ohne Rahmenprogramm wäre die FONDS’06 für so manchen Anleger fast wie ein Buch mit sieben Siegeln. Welchen Fonds soll man nun anschauen oder gar kaufen? Das Rahmenprogramm, wohlgemerkt, nicht Begleitprogramm, bietet hier einiges. Heute … FONDS'06 – FONDS'07 – Nachhaltig investieren weiterlesen

27. Januar – vom Leben und vom Tod

Heute haben anscheinend viele Leute Geburtstag – zumindest denen, die noch leben gratulieren wir ganz herzlich. Üblicherweise werden Geburtstage gefeiert, wenn der Jubilar und sei er noch so jung, selbst anwesend ist. Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus ist vor 214 Jahren verstorben – am 5. Dezember. Sinnigerweise habe ich an diesem Datum über Holz geschrieben. Wenn … 27. Januar – vom Leben und vom Tod weiterlesen

Crash und Zahlen

Börsen-Crashs werden immer wieder mathematisch differenziert um den nächsten Crash-Termin aus dem Zahlenmaterial abzuleiten. Hilft uns die Mathematik wirklich immer weiter? Über Crash muss ich nicht viel schreiben, das hat mein «Blog-Götti» gestern in den Rolotec-Blog gestellt. Den Dot-Com-Bubble haben wir zusammen erlebt und vor allem als eins der wenigen Beispiele in der Geschichte überlebt: … Crash und Zahlen weiterlesen