Schweizer Immobilienbrief Nr. 33


Fremdfinanzierung zu über 80 Prozent und steigende Preise für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen …

… nicht alle sollten ihr Haus mit über 80 Prozent Fremdkapital kaufen. Aber es gibt einige Ausnahmen. Bedingung ist, man hat sonst noch etwas auf der Seite. Vor einem gut einem Jahr haben die meisten gesagt, dass die Hypothekarzinse immer noch tief bleiben werden. Mittlerweilen liegt rund ein Prozent dazwischen, aber langfristig gesehen sind ebensolche Festhypotheken immer noch recht günstig.

Altersresidenzen sind im kommen – was auch dazu gehörte, wäre ein Konzept über die medizinische Betreuung. Fragen sie uns oder den Personalblogger.

Viel Spass bei der 33. Ausgabe – fast so was wie ein Jubiläum.

… weiter als pdf-Datei im gleichen Fenster

… oder zum herunterladen auf …

Immobrief

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *