Ausverkauf der Schweiz


Cash gibt es nur noch als Bargeld – die meiner Ansicht nach beste Finanzzeitschrift der Schweiz wurde leider eingestellt. Drei Artikel über den Ausverkauf der Schweiz und Hedgefunds sind es aber wert, nachträglich noch einmal gelesen zu werden.

Hoffentlich hat die Schweiz einiges gelernt.

«- Sulzer und Co: Banken helfen den Angreiffern
– Das bleiche Gesicht einer anonymen Industrie
– Schnelles Geld im Kreuzfeuer der Kritik
– Warnung vor den Geldmachern

Wenn sie die Seite vier vor der Seite drei lesen, sollten sie besser folgen können – zum pdf von Cash»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *