„Hymne an das Postamt 3018 Bern-Bümpliz“

Beamte, das gab es schon vor tausenden von Jahren. Hoch angesehene Staatsdiener. Heute fast schon ein Schimpfwort. So ändern sich die Zeiten. Pakete, das kenne ich vor allem aus meiner Studienzeit – genau genommen, den Ferien, die ich oft in der Schanzenpost verbracht habe. Wie der Vater, so der Sohne. Gelebt und gearbeitet haben wir … „Hymne an das Postamt 3018 Bern-Bümpliz“ weiterlesen

Bern a Leiden

Vielleicht gehen 107 Jahre Berner Geschichte zu Ende – und vielleicht hat ein langes Leiden nach einem schlechten Sommer sein Ende. Entschuldigen sie, aber heute habe ich Lust auf etwas Zynismus. Ich weiss, dass man dies tunlichst meiden sollte. Aber vielleicht wurde mit dem gestrigen Beschluss, dass Crucell die Berna Biotech übernehmen kann, wieder einmal … Bern a Leiden weiterlesen

19. Fenster – relatives Puzzle

«Unser Ding» sieht einem Puzzle relativ ähnlich und besteht aus 29 Teilen und daher sollte dieses Rätsel oder Geduldsspiel, so die deutsche Übersetzung, relativ einfach zusammen zu setzten sein.<</b>br /> Einstein Albert: «So einfach ist die Geschichte noch nicht. Zur Zeit bestehen exakt zwei verschiedene Sucheinträge bei Google, über das zu suchende Wort. Das Wort … 19. Fenster – relatives Puzzle weiterlesen

Berna Biotech hat Grippe …

… und nimmt es mit den Grippe-Viren fast spielerisch und es mag wohl Ironie des Schicksals sein, dass eben jetzt beim Schreiben der Virus HTML_STRTPAGE.DU angewarnt wird (kein Witz).

Und bei der Berna Biotech hat man schon etwas länger eine Finanz-Grippe. Und es ist genau wie mit der Grippe – man weiss nie so recht, ob sie schlimm ist oder nicht. Es ist wie mit den Prophezeiungen auf den Berna Biotech Roadshows und übrigen PR-Aktivitäten. Erstaunlicherweise ist man dort immer zuversichtlich, dass es nicht so schlimm ist.