Merkel dir einen ökologischen Wechsel



Dass nach einer euphorischen Zeit immer wieder eine Korrektur folgt, ist meist anzunehmen. Was aber etwas zu denken gibt, dass ein Grossteil dieser letzten Korrekturen auf das momentane politische Parkett zurück zu führen ist. Mit einem Machtwechsel sind wohl Solar-Börsengänge und andere im Alternativ-Energie-Bereich gefährdet.

Gestern erhielt ich noch E-Mails aus der Windenergie-Branche, die sehr positiv klingen. Vestas (d)Vestas.com (e) hat innert Wochenfrist «nur» 8 Prozent verloren. Gestern waren sie auf 10.80 EUR – vor 5 Jahren auf 62 EUR. Nicht überall scheint die Sonne. Bei uns wäre heute eine Nebelenergie-Anlage gefragt – Wind und Sonne hat es nicht.

Dieser Sektor ist zur Zeit hochinteressant anzuschauen – echt spannend, wie ein Krimi. Und das wegen des politischen Hintergrundes. Ökostrom subventionieren die Deutschen (noch) über den Staat und die Schweizer (noch) über den meist privaten Abnehmer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *